NEU: Version 2.9.0.3 des Passepartout-Rechner 2 erschienen

ppr_3D

Mit dem 'Passepartout-Rechner 2' ist es möglich, sich nach Eingabe der Passepartoutkarton-Außenmaße und der gewünschten Ausschnitt­größe eines Passepartouts, auf sehr einfache Weise die vertikale und horizontale Positionierung des Ausschnitts sowie - daraus folgend - die jeweiligen Pas­se­partout-Randbreiten zur notwendigen Konstruktion der inneren Schnittlinien mittels unterschiedlicher Anordnungs-Modi berechnen zu lassen.

Dank der integrierten Vorschau und der optionalen Datenspeicherung ist dieses Programm nicht nur ein Helfer für gelegentliche Passepartout-Selbstschneider, sondern auch für all jene, die einen Dienst­leister damit beauf­tragen möchten, jedoch die gestalterische Kontrolle in den eigenen Händen behalten wollen.


::: LEISTUNGSMERKMALE
  • einfache Bedienung
  • 6 wählbare Berechnungs-Modi
  • grafische Ergebnisvorschau
  • optionale Randbreitenüberwachung
  • optionale Datenspeicherung im CSV-Format
  • kostenlos

::: DOWNLOADS

[ Screenshot ] + [ Dokumentation ] + [ Installationsdatei ]

Passepartout-Rechner, Download bei heise


::: NUTZERKOMMENTARE
  • "Wirklich ein nettes und hilfreiches Programm." (Kim, per E-Mail)
  • "Klasse Lösung, genau das suchte ich." (Klaus, per E-Mail)
  • "Hui! Tolles Ding!" (TeeGee, im Phototec Forum)
  • "Schick." (Franz S. Borgerding, im Phototec Forum)
  • "Mit der CNC-Fräse und Schleppmesser kann man das jetzt auch noch besser proportioniert machen." (4Heiner, im Phototec Forum)
  • "Ein SUPER-Prog!!! Erspart umständliches Rechnen." (Norma Burgfried, im Phototec Forum)
  • "... eine sehr schöne Anwendung." (Hans-Günter M., im Forum von fine art printer)

::: REFERENZ
  • 8. Porträtfotoschau Deutschlands
Jan Stomberg (Gast) - 3. Apr, 23:11

gibt es dies auch für Mac?

gabull - 14. Mai, 10:24

Entschuldigung ...

... für die etwas späte Antwort. Leider habe ich die Anfrage erst soeben mitbekommen.

Eine spezielle Programmversion für den Mac gibt es nicht. Ich weiß jedoch von mehreren Nutzern, dass sie den Passepartout-Rechner dennoch auf einem Mac nutzen. Mutmaßlich mit CrossOver Office (Wine) oder in einer virtualisierten Windows XP-Instanz.
Eva Baumgartner (Gast) - 5. Sep, 22:12

Super-Programm

sehr praktisch - spart öde und fehleranfällige Rechnerei
Besten Dank!

Trackback URL:
http://ulligabsch.twoday.net/stories/passepartout-rechner/modTrackback

logo

Suche

 

Zufallsbild

© Ulli Gabsch - Lochkamerafotografie, 2009

Partner

Status

Online seit 1801 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Jul, 17:51

User Status

Du bist nicht angemeldet.